Erotische Vorstellungen

Hi, bin sehr sinnlich, masculin und habe meine devote und Bi-Interessen erst sehr spät entdeckt. Seid dem habe ich versucht sinnliche Kontakte zu bekommen und bin schon mehrere hunderte von KM gefahren weil z.b. in einem Chat es sehr inspirativ für mich war:
Habe dort einen dominantes Paar kennengelernt wobei er meine Neigungen für sich nutzen wollte und sie ihm dabei assistieren sollte.
Er hatte eine Kneipe zu der ich kommen sollte. So gegen 10.00h sollte ich da sein mich an die Theke setzen und ein Bier bestellen. Die Formulierung das ich der Richtige bin sollte sein: ein weiter Weg aber dennoch pünktlich. Dann verschloß der die Tür, einige Gäste waren bereits im Lokal und er verlangte plötzlich: ziehe Dich jetzt aus total und gib mir Deine Klamotten. Ich wurde sehr verlegen und nervös. Jetzt na los waren seine Worte denen ich alsdann genügte und mich total auszog ich bin rassiert und ca. 171 mit 79 kg noch gut anzuschauen. Jetzt kam Sie hinzu aus der Küche und grinste frech verband mir die Augen und er verlangte das ich mich knien soll. Auch dies tat ich und spürte nun das Aroma eines Schwanzes vor meinen leicht geöffneten Lippen. Das Aroma war angenehm und ich spürte nun den Druck seiner Eichel auf meinen Lippen die ich bereitwillig öffnete um seinen Schwanz zu lecken zu lutschen und langsam intensiver ihn in meinen Mund zu saugen. Er wurde schnell stärker, sein Schwanz füllte meinen Mund total aus und er drang tiefer in mich ein was bewirkte das ich würgen musste und mir der sabber aus dem Mund lief. Seine Hände drücken meinen Kopf intensiver auf seinen Schwanz und ich wurde immer geiler und er drang erneut tiefer in meinen Mund dass es mich erneut würgte. Hände spürte ich auf meinen Po die mich fingerten und einölten meinen Hintereingang dehnten um mich wie es schien noch geiler werden zu lassen noch gefügiger meine Hände wurden auf meinen Rücken fixiert und ich spüre einen Schwanz langsam in meinen vorbereiteten Arsch eindringen cm für cm drang er in mich ein und ich wurde bei jedem cm noch geiler. Auch bekam ich kaum noch Luft weil er mit seinen Schwanz tief in meinen Mund eindrang fast in meinem Hals der Sabber lief mir nur so aus meinem Mund und es würgte mich sehr. Dann zog er sich zurück und auch der Schwanz in meinen Po lies mich alleine. Steh auf und nun wurde ich geführt meine Hände von der Fixierung gelöst musste ich mich rücklings auf einen Tisch legen um erneut fixiert zu werden. Jetzt drang erneut ein Schwanz in meinen Mund da ich oral als auch anal für weitere Personen zugängig sein sollte oder war er es? Gleichzeitig drang erneut ein weiterer Schwanz der bedeutend länger war in meinen geilen vorbereiteten Arsch ein. Ich wurde immer geiler und bekam einen Schwanz in meine linke Hand und einen in die rechte Hand gelegt den ich an wichsen sollte damit diese Schwänze mich auch anal ein- und zureiten sollten. Er wollte mich zu seiner Hure machen für all sein Gäste die darauf standen und es waren nicht wenige. Cm für Cm drang der lange Schwanz in mich ein und spießte mich auf ich war nur noch ein geiles Stück Lust für alle. Auch wusste ich dass Sie darauf stand mich feminin zu präsentieren nicht heute sondern beim nächsten mal. So sollte es zumindest sein doch als ich dort angekommen war, bekam ich zwar ein Bier keine weitere Person war da und somit blieb dies nur eine geile sinnliche ideelle Vorstellung meinerseits.

Deutsche Sex Geschichten:

erotische vorstellungen , Schöne Frauen Dessous Feminin Porno HD , gratis sex vorstellung , vorstellung geschichte porno

Bir Cevap Yazın

Your email address will not be published. Required fields are marked *