Freundin Zeigt mir wo es Lang geht3!

Freundin zeigt mir wo es lang geht 3!
Jetzt kamen die ersten zweifel, was mache ich hier eigentlich?
Kurz darauf kam meine Freundin wieder, die mich in all dieses hineingezogen hat.
Sie: Der Porno eben mit Sonja fand ich richtig geil, es gefällt dir also eine frau zu sein ich helf dir jetzt beim umziehen und sauber machen. Ach noch etwas hast du Hunger?
Ich: ja ziemlich großen sogar.

Sie ging kurz weg und holte mir eine scheibe Brot mit Schinken und stellte dass essen auf den tisch neben mir. Ich wollte gerade nach dem Brot greifen auch wenn es mir zu wenig war, schlug sie mir auf die Hand.

Sie: Nanana, ich bin noch nicht fertig ohne soße schmeckt dass Garnichts!

Sie holte aus ihrer Handtasche 2 Kondome eins war randvoll mit Sperma und dass 2te nur halb voll. Dass volle
Kondom schüttet sie über dem Brot aus, dass ganze Brot ist mit Sperma bedeckt. Jetzt dreht sich zu mir mit dem 2ten Kondom in der Hand.

Sie: Mach schön Aaaaaa den Mund weit auf und die Zunge so weit rausstrecken wie du kannst.

Sie schneidet dass Gummi ca. 1 cm über den Sperma ab so dass es ungefähr meine Zunge länge hat und stülp es mir über die Zunge.
Sie: Du sollst nix mehr anderes schmecken außer Sperma. Und jetzt iss schnell auf deine Jungs warten schon auf dich.

Der Gedanke nur noch Sperma zu schmecken machte mir etwas angst, ich war schnell mit dem essen fertig aber genoss dass Sperma dass schleimige, mein Mund klebte es turnte mich an.
Also zog ich mich nun aus duschte mich ohne dass die Schminke abgeht und holte mir dann mein Outfit. Ein paar weise lack stiefel mit 10 cm Absatz, ein Latex Höschen mit der Aufschrift Fotze!

Wo dass O einen ausschnitt für mein loch darbietet dazu einen sehr knappen Schulmädchen rock der gerade so meinen Schwanz bedeckte. Obenrum eine weiße bluse die natürlich hochgebunden war damit ich ein schönes Dekolltee bekomme. Und dazu eine Blonde Langhaar Perücke mit 2 Zöpfen, Sonja schminkte mich nochmal nach und meinte ich sähe aus wie ein Teenie Star, sie schob mir noch einen plug mit Kristall in den Arsch den man sehr gut beim laufen sehen konnte.

Daraufhin brachte mich sonja in einen Raum der wie ein Klassisches Schulzimmer aussah, da Sitzen schon 5 *Schüler* alle Schwarz und sehr breit und ein schwarzer Lehrer.
Sonja Setzte mich Hinter die Jungs auf einen Stuhl, alle Musterten mich der Lehrer schrieb etwas an die tafel und Rufte mich auf nach vorne zu kommen um die Aufgabe zu lösen, Für mich standen dort nur Unvollständige Sätze und zahlen. Ich Löste es auf und es kam Raus 6 Mal ficken bitte!

Der Lehrer meinte ich solle es Laut sagen, ich drehte mich zur klasse mit hochrotem kopf sagte ich die worte und die Schüler Standen auf und kamen vor dass lehrerpult. Der lehrerSpielte an meine plug und zog ihn raus, er deute mir mich zu ihm zu drehen daraufhin drückt er mich auf den Pult.

Ich lag da jetzt auf den rücken meine Tritten Sprangen fast Raus über meinen kopf 5 Dicke Schwarze Schwänze und der Lehrer Schiebt seinen Riesenschwanz in den Arsch ich fing an zu Stöhnen und die Augen zu schließen, da kamen gleich 2Schwönze Gleichzeit auf mein Mund zu die ich Liebkoste und 2 mit der Hand, der 5te der Herren kletterte auf das Pult Packte meine Tritten aus und Fickte diese über Stunden wechselten sie sich ab in verschieden Stellungen zum Schluss was mich zum Orgasmus brachte war dass Der Lehrer unter mir lag ich auf seinem Schwanz saß einer der Jungs kam noch dahinter und schob seinen Schwanz auch noch rein ich schrie und Stöhnte zu gleich daraufhin spritzen mich die 4 Jungs abwechselnd voll mit Sauber lecken.
Zuletzt Spritze der Lehrer in meinen Arsch und dabei kam auch ich.

Erschöpft stieg ich ab leckte dass Sperma halbwegs weg so dass ich etwas Sehen könnte. Da kam auch schon meine Freundin wieder.

Sie: Super du bist die geborene Pornodarstellerin jetzt hast du schon 2 Filme gedreht ich bin richtig Stolz auf dich.
Mir wurde Schwarz vor Augen und viel um.

Fortsetzung folgt.

Bir Cevap Yazın

Your email address will not be published. Required fields are marked *