Mein erstes mal! unverhofft, kommt oft!

Das is eine wahre Geschichte, die ich wirklich so erlebt habe! Selbst die Namen sind echt!!! Soviel Fantasie habe ich garnicht!!! ūüėČ

Es fing alles an als ich 13 war! Meine Schwester war damals 20 und hat sich prostituieren lassen von ihrem t√ľrkischen freund Nuri! Ich und unsere Familie hatten sich damit abgefunden! Eines morgens,es warso gegen 8 Uhr, hatte sie ihre Kollegin mit zu unsgebracht, weil die beiden ein ganzes We nach Rotterdam gefahren sind,und ordentlich gefeiert haben! Sie hatten bis dato,es war Sonntag,nicht geschlafen und meine Mutter hatte die grandiose idee, das Saskia, die Freundin meine Schwester, doch bei mir schlafen k√∂nnte da ich seit kurzem ein gro√ües franz√∂sisches Bett habe! Sie(Saskia) hat auch nicht lange gez√∂gert,und war damit einverstanden! Zu erst einmal habe ich nur irgendwelche Bewegungen bemerkt im Halbschlaf, und konnte ja nicht ahnen, dass neben mir ein M√§del lag das f√ľr geld die Beine spreitzt! Als ich langsam wach wurde und diesen wirklich geilen und warmen K√∂rper neben mir sp√ľrte, wurde ich direkt neugierig! Ich war 13 Jahre alt und habe noch nie ne pussy in echt gesehen, geschweige denn gef√ľhlt. Und wie das als Hormongesteuerter Zombie so is, habe ich angefangen, weil ich dachte sie schl√§ft, ihren Unterleib zu erkunden! Ich hatte,gott seidank, eine Taschenlampe in meinem Zimmer und wollte mal einen blick darauf werfen. Also krabbelte ich unter die Bettdecke,bewaffnet mit meiner Taschenlampe, und zog ganz vorsichtig den string zur Seite. Als ich ihre pussy sah, die irgendwie im Licht der Taschenlampe gl√§nzte, wurde ich echt kribbelig, und beschloss etwas mutiger zuwerden. Denn mehr alsmir eine knallen und mich bei meiner Schwester zu verpetzen, hatte ich nicht zu bef√ľrchten,hoffte ich! Ich nahm meine Hand und f√ľhrte sie langsam zu ihrer gl√§nzend nassen Scheide. Es war ein Gef√ľhl als w√§re ich der erste mann auf dem Mond! Ich hatte nur die ganze Zeit angst, das Saskia wach werden k√∂nnte, und mir ein schallert! Ich wurde mutiger nachdem ich bemerkt habe, das sie seelenruhig weiter schlief, und steckte ganz vorsichtig einen Finger in ihrer klatschnassen Muschel, und erkundete zum erstenmal das innere einer Frau! Ich war so aufgeregt und aufgegeilt das ich echt schmerzen in den Eiern bekam. Als ich ihr dann 2 Finger in die Votze schob, merkte ich das sie sich anfing zu bewegen. Ich hatte echt Panik das sie mich jetzt zurecht weisen w√ľrde und mich bei meinerMutter und Schwester verpetzen w√ľrde! Aber ganz im Gegenteil, sie fing an ihren Unterleib gegen meine Finger zu dr√ľcken, erst sanft und dann immer fester! Ich wusste nicht wie mir geschieht und zog schnell meine Finger aus ihrem Unterleib! Ich dachte ja das sie schl√§ft aber dann h√∂rte ich sie sagen, nicht aufh√∂ren ich bin so geil das ich schon tropfe, mach bitte weiter. Und das tat ich dann auch! Nach ner kurzen Zeit fing sie an auf allen vieren zu gehen, und wurde immer lauter,was bei mir die Gedanken anregte, ob meine Mama das evtl. H√∂rte!
Aber dann kam der Satz von ihr den ich zu verdanken habe ein Mann zu seien!SIE sagte” nehm mich jetzt von hinten mein gro√üer” und das tat ich !!!! Aber den weiteren Verlauf werde ich euch ein andernmal erz√§hlen,nur soviel noch, ich durfte in ihrer pussy und in ihrem hintern eine Ladung verteilen! ūüėČ

Comments

  • Mein erstes Mal unverhofft kommt oft war geil aber noch kein richtiger sex. Kann ich diebFortsetzung bekommen? Hab selbst Jungs verf√ľhrt 10-15 jahrige als Frau. Von 18-45 heute also noch

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *